Was soll in die Verfassung?

Am 28. Oktober 2018 können alle Stimmberechtigten des Landes Hessen über 15 Änderungen ihrer Landesverfassung entscheiden. Die hessenstiftung – familie hat zukunft weist auf die familienpolitisch bedeutsamen Änderungsvorschläge hin. Die Kinderrechte sollen in die Verfassung aufgenommen werden. Mit dem Zusatz der Gleichberechtigung von Frau und Mann würde der hessische Staat verpflichtet, die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern zu fördern.

Gleichberechtigung_Verfassung_2018.jpg